Hereinbrechende Neuigkeiten

 

Goldbach Ultra-Cross-Challenge (24./25.7.21)
Alle guten Dinge sind drei!
Diesmal ist schon vor sieben Uhr morgens richtig was los auf der Strecke. Es hängen um diese Zeit schon so viele Läufer-Überlebensausrüstungen wie noch nie am Verpflegungspunkt. Trotzdem dauert es eine ganze Weile, bis die ersten Athleten zu sehen sind. Dann aber in ungewohnter Dichte. Beitrag von Thomas Disser HIER

 

36. Swissalpine Davos (24./25.7.21)
Tag 1: Benedikt Hoffmann gewinnt Swissalpine
Tag 2: Anna Hahner sieht Trail-Perspektiven

Berlinerin nach starkem Auftritt Dritte beim K43 - Marcel Höche auch auf Rang 3 - 2. Tag des Swissalpine versinkt stimmungslos im Regen - Deutsches Berglaufass gelingt nach Zermatt und Grindelwald der 3. Sieg innert 3 Wochen. Erstbeiträge von Wilfried Raatz im LaufReport HIER

 

4.Stilfserjoch Stelvio Marathon (24.7.21)
Special Edition
Ausnahmsweise fängt der Bericht über den Lauf in Südtirol mit dem Radfahren an. Vom Ziel des Halbmarathons auf einer Höhe von ca. 2.750 m, fuhr ich mit einem Mietrad die Passtrasse Passo dello Stelvio oder Stilfser Joch die 48 Kehren zum Start nach Prad zurück. Erlebnisbericht von Rainer Wachsmann im LaufReport HIER

Neu im Wo läuft´s wie? Worms NibelungenlaufWörth Waldlauf am Badepark WörthMöhnesee-Pokal-Lauf
Frankfurt-Niederrad BürostadtlaufKandel Bienwald-MarathonMaare-Mosel-Lauf
Marathon Deutsche WeinstraßeBergen Hochfelln BerglaufDiezer Stadtlauf
Westenergie Marathon EssenKarlsruhe Fiducia GAD Baden-Marathon Version 21
VoBa Münster MarathonOutdoorfestival "Draussen am See"Telfes SchlickeralmlaufBottwartal Marathon
Anregend & informativ - alle Laufankündigungen im WO LÄUFT´S WIE? HIER
Immer auf aktuellem Stand: Meldungen & Informationen beim LaufReport-Partner Lauftreff.de unter NEWS
Resultate von Lauf-Veranstaltungen & Direktlinks zu Zeitnahme-Services bei Lauftreff.de unter ERGEBNISSE
Es bleibt noch Zeit für weitere Rückblicke : Wer lief wie vor rund 10 Jahren?
 

24.7.11 - 9. Weiherer Hardtseelauf
Geburtstagsglück in Weiher
Den Uferweg am Hardtsee dürfen alle genießen, nach Verlassen der Freiluft-Badeanstalt trennen sich die Wege zum LaufReport

 

3.7.11 - 12. Internationaler Nebelhorn-Berglauf in Oberstdorf
mit Deutscher Berglauf-Meisterschaften
Timo Zeiler und Lisa Reisinger verteidigen Titel. Wer wollte konnte dennoch bis zum Gipfel laufen zum LaufReport

 

22.7.11 - Citylauf Haren
Spitzenmann Andreas Kuhlen läuft Bestzeit
Geschmeidige Organisation, kantige Strecke. Viele Niederländer in Haren am Start LaufReport

Wie lief ´s vor rund 10 Jahren? Zur LaufReport-Rückschau HIER

Nachrichten - Informationen
  Heute bis Sonntag, 25. Juli, wird als erster Lauf des worldwide EAM Kassel Marathon Cup, der BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN 10km Lauf als virtual run gestartet. LR-Partner-Info
  Laufgenuss am Aussichtsberg! Nach Absage des Schafberglaufs auf der "Direttissima" hat die LG St. Wolfgang die Idee des "Schafbergtrails" (21.8.21) geboren. LR-Partner-Info
  Osterlaufmeldung Sparkassen-Vereins-Cup: Vereine freuen sich über Spenden. Insgesamt 19.000 Euro fanden den Weg zu einem neuen Besitzer. LR-Partner-Presse-Info
  Die Berglauf WM für Teilnehmer ab 35 Jahren findet - ein Jahr später als geplant - im Rahmen des Schlickeralmlaufs in Telfes im Stubaital statt. LaufReport-Partner-Info
  Pressekonferenz: Aktuelles u.a. Aktion ,,Lauf in den Mai", KiO neuer Charitypartner, Enschede Marathon und Volksbank-Münster-Marathon kooperieren LaufReport-Partner-Info
  "Fiducia & GAD Baden-Marathon Version 21" am 19.09.2021 - Warteliste mit weiteren 1.000 Startplätzen eröffnet. Aus Liebe zum Laufen. Newsletter als LR-Partner-Info
 

Das Anmeldeportal zum Marathon Deutsche Weinstraße (10.4.22) wurde erst am 25. Juni freigeschaltet. 1000 Plätze sind schon weg - von 3500 insgesamt. LaufReport-Partner-Info

  Ab sofort Tickets für das "Draussen am See"- Outdoorfestival im Saarland buchbar Hier schlägt`s Festivalherz: Outdoor- & Genussmarkt. Naturangebote-Überblick. LR-Partner-Info
 

1. Virtueller Trierer Stadtlauf 2021 - ein voller Erfolg Als wir die Idee hatten, dieses virtuelle Format umzusetzen, rechneten wir nie mit dieser enormen Resonanz.. LR-Partner-Info

 

Das erste von 2 Anmeldeintervallen endet am 30. Juni. - bis dahin gilt der Schwabentarif! Ran an die Tastatur und gleich anmelden, wir freuen uns auf Euch. NL als LR-Partner-Info

  Wie sich die Coronapandemie entwickelt, ist offen. Bereits heute ist aber klar, dass der SwissCityMarathon - Lucerne in einer Form stattfinden wird. LaufReport-Partner-Info
  10.10.21 - 59. Westenergie Marathon „Rund um den Baldeneysee" in Essen
Unvergessliches Erlebnis! Wir sparen am Preis, nicht an der Qualität!. LR-Partner-Info
"Lauft euren MoMa 2021" Auch der 44. Monschau-Marathon wird in diesem Jahr nicht in seiner gewohnten Form stattfinden können. Zur Presse-Info im LaufReport
... weitere akutellere Reportagen

 

27. Öhringer Stadtlauf (17./18.7.21)
Enge Vorgaben und hoher Aufwand inklusive

Nach 845 Anmeldungen waren 716 Finisher auf der roten Bahn ins Ziel gelaufen, eine sehr stattliche Zahl. Die mehr als 100 Helfer*innen hatten ganze Arbeit geleistet, und das mit deutlich höherem Einsatz und ausgedehnt auf zwei Tage. Zum LaufReport von Anette Judith Scholl HIER

 

6. Bretten Night52 & Night75 Ultralauf (17.7.21)
Ultralauf mit neuem 75km-Wettkampfformat

Der Ultralauf beim TV Bretten steht für Kontinuität. 2020 wurde er trotz aller Schwierigkeiten ebenso durchgeführt wie 2021. Nun gar mit einem Lauf über 75km. Insgesamt bewältigen 218 LäuferInnen als Solisten oder in Staffeln die Strecken. Zum LaufReport von Hannes Blank HIER

6. Ronde des Mouettes á Lauterbourg - LaufReport von Anette Judith Scholl HIER
Tiers Rosengarten-Schlern Sky Marathon - LaufReport von Rainer Wachsmann HIER
19. Gornergrat Zermatt Marathon - LaufReport von Ralf Klink HIER
1. Rothenberger Panoramalauf - LaufReport von Anette Judith Scholl HIER
1. Mörfeldener Sonnenwendlauf - LaufReport von Anette Judith Scholl HIER
44. Darmstädter Stadtlauf - LaufReport & Foto-Imp. von Constanze & Walter Wagner HIER
24. Mannheimer Brückenlauf - LaufReport-Beitrag von Anette Judith Scholl HIER

Inhaltsübersicht, chronologisch & alphabetisch sortiert, aller Reportagen im LaufReport HIER

Meldungen - Unterhaltung - Portraits - Tipps - Bücher

 

… auf den letzten Metern. Momente des Zieleinlaufs
Nachdem ich das Buch in einem Rutsch gelesen hatte, ging es mir wie der TV-Moderatorin Katrin-Müller-Hohenstein - die das Vorwort geschrieben hat - nach einem ihrer Läufe: "Ich bin erschöpft aber glücklich." Ein gutes Zeichen!
"… auf den letzten Metern" ist mit einem schön gestalteten, stabilen Klappumschlag versehen. Das Coverfoto zeigt die letzten Meter des Berlin Marathon ab dem Brandenburger Tor. Wer die ins Ziel strebenden Läufer:innen genauer anschaut, ihre Körperhaltungen und Gesichtsausdrücke, weiß bereits um die Vielfalt erlebbarer "Momente des Zieleinlaufs" (Untertitel).
Gelesen und besprochen von Wolfgang W. Schüler HIER

 

"Stoppomat" als Alternative zu Wettkämpfen
Als Verein hat er "Jamaica Bobsled Team" eingetragen. Diese erfundene Mitgliedschaft dient der Motivation: "Von jungen Jahren an bewunderte ich Sportler wie die jamaikanische Bobmannschaft oder Eddie "the Eagle" Edwards. Dies sind für mich echte Helden des Sports", erklärt Ulrich Schmalz, ein 41jähriger Läufer aus TTB. Beitrag von Birgit Schillinger HIER

 

Portraits der Heroes: Zeit für Laufgeschichte
Gunder Hägg Bestform zur völlig falschen Zeit
Er stellte sechzehn Weltrekorde auf. Alleine innerhalb eines einzigen Sommers schaffte er es, in neun seiner Rennen neue Bestmarken zu setzen. Eine Erfolgsserie, wie sie kein Läufer vor oder nach ihm hingelegt hat, weder Paavo Nurmi, noch Emil Zatopek und auch nicht Haile Gebrselassie. Ralf Klink erinnert in der Heroes Serie an den Schweden HIER

 

Bitte laufen sie rechts ran! Träume eines Läuferlebens
Der Autor Markus Heidl ist LaufReport-Lesern bekannt durch Beiträge über Laufveranstaltungen und seine Kolumne Pro & Kontra. Während seines Studiums entdeckte der promovierte Ingenieur seine Liebe zum Laufsport und seine Neigung, darüber zu schreiben. Den Veröffentlichungen in seinem Blog "laufen hilft!" und bei LaufReport folgen nun 31 Geschichten auf 306 gedruckten Seiten. Ein Buch zu schreiben war ein lang gehegter Wunsch des Autors, nun hat er ihn sich erfüllt. Gewinner seines Fleißes sind die Leserinnen und Leser, die sich bequem an den kurzweiligen, fantasievollen, manchmal lehrreichen und immer unterhaltsamen Storys bereichern können. Ja, bereichern, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis des Buches ist hervorragend. Gelesen und besprochen von Walter Wagner HIER

 

Quo vadis Biel?
62. Bieler Lauftage auf 02.-04. Sept. 2021 verschoben
Nun also 20 Kilometer, und das fünfmal. Die Stadt Biel wird Corona-konform nicht durchlaufen, es geht gleich raus ins Grüne. Oder besser, in die Dunkelheit, der Start ist wie immer um 22 Uhr. Kurz vor Neumond auch wirklich dunkel, mit hoffentlich tollem Sternenhimmel. Eine längere "Nacht der Nächte" wird es durch die kürzeren Tage sowieso. Zum Covid19-Beitrag von Thomas Disser im LaufReport HIER

Beachten Sie auch die Rubriken ...
Leserbriefe Lob & Kritik - Ansichten & Meinungen
Editorial Leitgedanken aus der Redaktion
Bücher Rezensionen diverser Bücher - Schwerpunkt Sport
Berg & Trail Berglauf & Trailrunning: Vorschau - Reportagen - Rückblicke - News
Wo läuft`s wie? Laufankündigung - informativ und einladend
E-Mail: redaktion@laufreport.de • • • Leserbriefe: leserbriefe@laufreport.de
        Impressum HIER • • • Datenschutzerklärung HIER
Blick voraus
LR-Beiträge in Arbeit / geplant...
Davos Swissalpine
Dannelbourg 10K Ronde des Globules
Oftersheim/Schwetzingen Kurpfälzerlauf
Wo läuft´s wie? Kalender
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12
LaufReport-Partnerprogramm
Infoseiten / Presse-News
Bottwartal Marathon Maare-Mosel-Lauf
Dt. Weinstraße Münster Marathon
Essen Marathon Outdoorfestival
Karlsruhe Marathon Schlickeralmlauf
Kassel Marathon Wolfgangseelauf
Luzern SwissCityMA  
Übersicht aller Werbeflächen & Banner
die im LaufReport platziert sind unter MARKT

Fakten - Interna - Kolumnen

Pro & Kontra Nr. 56 Die Finals - was ist eigentlich selbstverständlich?
Ja, mit den "kleinen Spielen", kann man sich anfreunden. Dass nicht alles im Fernsehen gezeigt wird, ist nicht neu. Wem steigt nicht der Kamm, wenn die Bildregie stur beim Werfer verbleibt, den Wurf zweimal wiederholt, um endlich vom sitzenden Athlet zurück aufs Laufoval zu schwenken? Und dann noch Werbeblocks. Trotzdem meint Markus Heidl: Weiter so!
Zum 56. Pro & Kontra HIER
Covid-19 Die Spalter
Von der vielbeschworenen Solidarität während der ersten Pandemiewelle ist wenig übrig, meint unser Autor. Im Gegenteil, die aktuelle Politik beschleunigt die soziale Spaltung. Indizien hierfür lassen sich bei der täglichen Laufrunde finden. Beitrag von Musikwissenschaftler & Schriftsteller Marcus Imbsweiler im LR HIER
Covid-19 Die AHA-Reporter
Leichtathletik & Hygiene in Corona-Zeiten
Leichtathletik-Titelkämpfe in Zeiten von Corona. Egal ob Aktive, Kampfrichter, Trainer oder Journalisten - alle Beteiligten der deutschen Hallen-
meisterschaft in Dortmund mussten sich einem strengen, umfangreichen Hygiene-Konzept unterwerfen. Und das Procedere war aufwendig. Zum Beitrag von Jens Priedemuth im LR HIER
SchlettEXTREM Teil 25
Run & Swim -
Mikroadventure vor der Haustür
7:30 Uhr. Ich verlasse das Haus zur ganz persönlichen Sportmesse. Ein Ritual, das ich seit Jahren pflege. Anzugsordnung: Gummikappe, Schwimmbrille, Kompressionshemd & -socken, Neoprenanzug, leichte Trailschuhe. Mein privater Swimrun steht auf der Trainingsagenda. Zu SchlettEXTREM HIER
CoVid-19
Keep On Running?
Was machen eigentlich Läufer*innen, die sonst an Laufveranstaltungen teilnehmen, in diesen Wochen, wo bedingt durch die Corona-Krise fast alles abgesagt ist? Beitragsserie von Anette Judith Scholl HIER

Marathon-Analyse 2019

Die große Analyse der deutschen Marathonszene 2019. Fakten, Fakten, Fakten! Marathon bleibt das große Ziel! Zur Analyse im LaufReport HIER

LaufReport-Besuche:

LaufReport weiterhin gefragt
Dank an unsere Leserinnen und Leser, die bei ihren Ausflügen im Internet Einschränkendes tolerieren und unser digitales Heft als Informationsquelle weiterhin in überwältigender Anzahl nutzen. LaufReport intern HIER

Editorial

Nicht ausgeschöpfte
fantastische Möglichkeiten
Für Veranstalter wird es zunehmend schwieriger die Teilnehmerzahlen zu halten, zumal Vorschriften und Sicherheitsregularien die Kosten in die Höhe treiben. Neu ist das spontane Treffen zum Laufen, ganz ohne Anmeldung. Man läuft, teils zusammen, teils gegeneinander, misst die Distanz via Satellit, stoppt seine Zeit selbst und. vergleicht sich im Internet. - Ist dies die Zukunft? Zum Editorial HIER