GELITA Trail Marathon Heidelberg wird im LaufReport präsentiert von
Ausführliche Informationen über das Fachgeschäft für Laufsport* und Fußorthopädie erhalten Sie hier
*Vertreten an sechs Standorten in Bensheim, Lampertheim, Viernheim, Mannheim und Worms

3. & 4.10.20 - 8. GELITA Trail Marathon Heidelberg

Erste große Laufveranstaltung in Heidelberg in diesem Jahr

Newsletter-Auszüge mit letzten Informationen

Liebe Läuferinnen und Läufer,

die veranstaltungslose Zeit hat ein Ende! Am 03. & 04. Oktober startet der GELITA Trail Marathon am Heidelberger Karlsplatz. Wir freuen uns sehr, dass unser Hygienekonzept tragfähig ist und wir die Veranstaltung unter entsprechenden Anpassungen durchführen können.

Die aktuellen News zum GELITA Trail Marathon und dem neuen Triple Perform Twilight Trail erhaltet ihr in diesem Newsletter!


Triple Perform Twilight Trail - Restplätze verfügbar

Am Abend des 3. Oktober startet die erste Auflage des neuen Prologs zum GELITA Trail Marathon - der Triple Perform Twilight Trail.

In der Dämmerung machen sich 250 Läuferinnen und Läufer auf den Weg die legendäre Heidelberger Himmelsleiter zu bezwingen.

Dank eines umfassenden Corona-Hygienekonzeptes kann der beliebte GELITA Trail Marathon in diesem Jahr als erste große Laufveranstaltung in Heidelberg stattfinden. Quelle: pix-sportfotos

Doch nicht nur der Weg hinauf auf den Königstuhl wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fordern. Der technisch sehr anspruchsvolle Abweg und die außergewöhnlichen Lichtverhältnisse stellen für jeden Läufer eine Herausforderung da!

Somit ist die ca. 5 Kilometer lange Strecke nicht zu unterschätzen, sondern ein echter Härtetest!

Meldet euch jetzt an! Bis Sonntag, den 13. September ist die Anmeldung noch geöffnet.

Seid bei der ersten Auflage dieser neuen Veranstaltung dabei und stellt euch der Himmelsleiter!

Aufgrund der späten Startzeit ist das tragen einer (Kopf-)Lampe Pflicht!

Weitere Informationen zum Triple Perform Twilight Trail findet ihr hier.


Virtuell dabei - Lauf' wo du möchtest!

Aufgrund der Beschränkung auf 500 Teilnehmer sind der Long Distance Trail, Trailmarathon und Half Trail bereits ausgebucht.

 

Dennoch gibt es für alle verbleibenden Trailenthusiasten die Möglichkeit am GELITA Trail Marathon teilzunehmen.

Der Virtual Trail bietet euch die Möglichkeit euren Trail Marathon zu laufen, wo ihr möchtet. Fordert euch selbst heraus und ladet eure gelaufene Kilometer, Höhenmeter, Zeit und ein Bild hoch und gewinnt tolle Preise.

Denn unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Virtual Trail verlosen unsere Sponsoren und Partner tolle Preise!

Die Anmeldung ist ab der kommenden Woche geöffnet.


Gut geschützt - Die Maßnahmen für eure Sicherheit

 

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des am 4. Oktober startenden GELITA Trail Marathon, engelhorn sports Half Trail und Salomon Long Distance Trail erhalten beim Betreten des Platzes ein Loop unseres Partners Salomon.

Dieser Loop (oder ein anderer Mund- & Nasenschutz) muss auf dem Gelände während des gesamten Aufenthalts getragen werden. Erst an der Startlinie darf der Schutz entfernt werden.

Der Zutritt zum Karlsplatz ist außerdem nur mit einer gültigen Meldebestätigung und einem Ausweis möglich.

Vor der Ausgabe der Startunterlagen muss außerdem eine Gesundheitsauskunft unterschrieben werden.


Ohne euch geht es nicht! Helfer gesucht

 

Ein Event braucht Helfer wie der Sportler den Wettkampf!
Und deshalb brauchen wir euch!

Für den GELITA Trail Marathon am 03. & 04. Oktober benötigen wir noch freiwillige Helfer, die uns bei der Durchführung als Streckenposten oder bei Aufbau (Sa., 10-15 Uhr) und Abbau (So., ab 19 Uhr) unterstützen.

Ihr wollte dabei sein?
Dann meldet euch bei Patrick Grochowski unter 0621/82 04 797 25 oder patrick.grochowski@m3-sport.de

Newletter-Auszüge vom 11.9.2020

Alle Infos und die Anmeldung:

www.trailmarathon-heidelberg.de

Informationen und Anmeldung www.trailmarathon-heidelberg.de

LaufReport zum GELITA Trail Marathon Heidelberg 2019 HIER

Siehe auch im Wo LÄUFT´S WIE? unter HEIDELBERG

Zu aktuellen Inhalten im LaufReport HIER



3. & 4.10.20 - 8. GELITA Trail Marathon Heidelberg

Erste große Laufveranstaltung in Heidelberg in diesem Jahr

Läufer können erstmals auch virtuell dabei sein

Eberbach/Heidelberg, 17. August 2020. Viele große Laufevents mussten in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Der GELITA Trail Marathon Heidelberg kann dank eines überzeugenden Hygienekonzepts am 4. Oktober 2020 in achter Auflage stattfinden. Ein Highlight: der SALOMON Long Distance Trail mit einer Länge von 50 Kilometern und 2000 Höhenmetern. Als Prolog findet am Abend des 3. Oktober erstmals der TRIPLE PERFORM Twilight Trail über fünf Kilometer statt.

Startplätze gibt es noch für das virtuelle Lauferlebnis, das in diesem Jahr Premiere feiert.
Seit Monaten warten viele Sportler darauf, sich wieder im sportlichen Wettkampf messen zu können. Am 4. Oktober 2020 ist es soweit, wenn zum achten Mal der Startschuss für den GELITA Trail Marathon Heidelberg, einem der anspruchsvollsten und attraktivsten Trail-Läufe in Europa, fällt. Dass er trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie stattfinden kann, ist dem durchdachten Veranstaltungskonzept zu verdanken, das die Behörden vor Ort überzeugt hat. Michael Teppner, Marketingleiter beim Titelsponsor GELITA, einem der führenden Hersteller von Kollagenproteinen, ist begeistert von der Lösung: "Wir sind sehr froh, dass es gelungen ist, unter den aktuellen Voraussetzungen die erste große Laufveranstaltung in Heidelberg in diesem Jahr durchzuführen."

GELITA und Veranstalter M3 nehmen den Hygieneschutz sehr ernst. Deshalb ist die Teilnehmerzahl sowohl am Sonntag als auch beim neuen TRIPLE PERFORM Twilight Trail am Samstagabend entsprechend der Corona-Schutzverordnung begrenzt. "Insgesamt bringen wir über beide Tage hinweg immerhin 700 Menschen wieder in einen Wettkampf. Die Nachfrage ist riesig, viele wollen sich endlich wieder echten Herausforderungen stellen, deshalb sind wir froh, zumindest einigen Hundert die Teilnahme zu ermöglichen. Daraus ist auch die Idee der ‚virtuellen Teilnahme' entstanden. Läufer können die Heidelberger Strecke per App nachvollziehen und in ihrem heimischen Umfeld mitlaufen", sagt Michael Teppner. Aus Gründen der Kontaktbeschränkung sind dieses Jahr Zuschauer im Start- und Zielbereich nicht zugelassen.

Attraktiv für Spitzenläufer

Der GELITA Trail Marathon ist fester Bestandteil der Saisonplanung vieler Läufer. Auch beim diesjährigen Rennen gehen namhafte Athleten an den Start: bei den Herren Topläufer wie Pierre Emmanuel Alexandre, Marathonsieger beim GELITA Trail Marathon 2017, und bei den Frauen die Cross-Spezialistin und Ultraläuferin Pia Winkelblech. "Insgesamt werden wir am Sonntag 500 Läufer auf die 30, 42 beziehungsweise 50 Kilometer lange Strecke schicken können. Corona-bedingt müssen wir in diesem Jahr Anpassungen vornehmen, die den Kontakt zwischen den Akteuren im zulässigen Rahmen halten", erklärt Christian Herbert, Geschäftsführer des Veranstalters M3.

Virtuell an den Start gehen

Der Run auf die limitierten Startplätze zum GELITA Trail Marathon war riesig: Nach wenigen Stunden waren die restlichen Startplätze für den 4. Oktober vergeben. Wer nicht schnell genug war, kann sich aber noch für eine virtuelle Teilnahme - unabhängig von der Originalstrecke - registrieren. "Als Nachweis für ihr Rennen pflegen die ‚virtuellen Läufer' die erforderliche Distanz und die vorgegebenen Höhenmeter zusammen mit einem Screenshot ihrer App in das webbasierte System ein", erklärt Christian Herbert. Für den "virtuellen" Lauf braucht man lediglich ein Smartphone mit einer App, die sowohl die gelaufene Distanz als auch die Höhenmeter aufzeichnet. Apps dieser Art gibt es in unterschiedlicher, zum Teil kostenloser Ausführung.

"Grundsätzlich können die Teilnehmer jederzeit an einem Ort ihrer Wahl starten. Wir hoffen aber, dass sie zeitgleich mit unserem Trail loslegen und von ihrer Strecke Fotos, Videos und Statements für den Livestream beisteuern", sagt Christian Herbert. Da die Veranstalter nicht abschließend prüfen können, ob die "virtuellen Ergebnisse" korrekt erzielt wurden, werden die Teilnehmer außerhalb der Wettkampfwertung geführt und können sich im Nachgang über Präsente freuen.

Letzte Startplätze für TRIPLE PERFORM Twilight Trail

Um das Läuferaufkommen am Sonntag weiter zu entzerren, findet der beliebte Himmelsleiter-Trail nicht statt. Dafür können sich bis zu 200 Läufer samstags in der Abenddämmerung (Start: voraussichtlich 18:30 Uhr) auf einer neuen Strecke messen, die den passenden Titel "TRIPLE PERFORM Twilight Trail" bekommen hat. Wer sich für die knapp fünf Kilometer lange Strecke anmelden möchte, muss sich beeilen. Vereinzelte Startplätze sind noch zu haben.

Sponsor des Laufs ist TRIPLE PERFORM, die Collagen-Innovation für den Sports Nutrition Markt. Das Neuprodukt ist eine einzigartige Kombination aus drei bioaktiven Collagen-Peptiden®, Mineralien und Zink.

Gute Vorbereitung für alle Läufer

"Damit unsere Läuferinnen und Läufer bestens vorbereitet in den GELITA Trail Marathon starten können, bieten wir insgesamt vier kostenlose Vorbereitungsläufe an", erklärt Jonas Schmitt, Marketingleiter von M3. "Am 29. August startet der Vorbereitungslauf oberhalb des Heidelberger Schlosses auf eine circa neun Kilometer lange Schleife durch das Naturschutzgebiet Felsenmeer, einen schönen, aber auch anspruchsvollen Teil der 50-Kilometer-Strecke."

Sämtliche Anmeldungen erfolgen online unter www.trailmarathon-heidelberg.de. Die besten Bilder aus sieben Jahren GELITA Trail Marathon, Interviews mit namhaften Läufern und viele Tipps zur Vorbereitung gibt es auf Facebook und Instagram.

Pressemitteilung der Publik. Agentur für Kommunikation GmbH [GPRA] vom 17.8.2020

Alle Infos und die Anmeldung:

www.trailmarathon-heidelberg.de

Informationen und Anmeldung www.trailmarathon-heidelberg.de

LaufReport zum GELITA Trail Marathon Heidelberg 2019 HIER

Siehe auch im Wo LÄUFT´S WIE? unter HEIDELBERG

Zu aktuellen Inhalten im LaufReport HIER

3. & 4.10.20 - 8. GELITA Trail Marathon Heidelberg

Herrlich. Höher. Härter. Das ist der GELITA Trail Marathon Heidelberg
am 3. & 4. Oktober 2020

42 Kilometer, 1.500 Höhenmeter, drei Berge und die berüchtigte Himmelsleiter fordern alles von den Teilnehmern des ultra-harten Hauptlaufes, der bereits zum 8. Mal stattfindet. Die Anstrengungen lohnen sich allemal: Auf der ganzen Strecke werden die Teilnehmer mit wunderschönen Aussichten und touristischen Highlights wie die Thingstätte und dem Heidelberger Schloss belohnt, bevor sie beim Zieleinlauf den romantischen Flair der Heidelberger Altstadt genießen dürfen.

Anders und doch herrlich-hart wie immer!

Am 04. Oktober 2020 startet der GELITA Trail Marathon zu seiner bisher ungewöhnlichsten Ausgabe.

Die Veranstaltung, die sich sowohl bei erfahrenen Trail-LäuferInnen wie auch bei Trail-AnfängerInnen etabliert hat, bietet auch in diesem Jahr Strecken für verschiedene Leistungsniveaus an. Neben dem 42 Kilometer langen Trail Marathon werden auch der 50 Kilometer lange SALOMON Long Distance Trail und der 30 Kilometer lange Half-Trail wieder angeboten. Aufgrund der Verordnungen zur Durchführung von Sportveranstaltungen können die Team- und Staffelwertungen, die Kinderläufe und der beliebte Himmelsleiter Trail in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Dennoch wird es eine kurze Distanz geben, die interessierten Läuferinnen und Läufern die Möglichkeit bietet, Trailrunning zu erleben: den TRIPLE PERFORM Twilight Trail am Abend des 03. Oktober. In der Abenddämmerung geht es für maximal 250 Teilnehmer vom Start-/Zielbereich auf dem Molkenkurweg direkt auf die legendäre Himmelsleiter bis hinauf zum Königstuhl. Von dort führen anspruchsvolle Trails wieder hinab. Die Gesamtlänge der TRIPLE PERFORM Twilight Trails beträgt ca. 5 Kilometer und kann nur mit einer Kopflampe in Angriff genommen werden. Dabei sollte die Strecke aufgrund der kurzen Distanz nicht unterschätzt werden. Die ca. 1.000 Natursandsteinstufen der Himmelsleiter, die außerordentlich anspruchsvollen Trails vom Königstuhl hinab kombiniert mit dem schwindenden Tageslicht machen die neue Strecke zu einer Prüfung für geübte Trail-LäuferInnen.

Der TRIPLE PERFORM Twilight Trail wird der stimmungsvolle Prolog zum 8. GELITA Trail Marathon. Aber auch die anderen Wertungen glänzen wieder mit der gewohnten Mischung aus anspruchsvollen Trail Passagen, fordernden Anstiegen, wunderschönen Ausblicken und touristischen Highlights.

Wunderschöne, harte Strecke

Die Strecke des GELITA Trail Marathon Heidelberg hat es in sich - und ist wunderschön! Wenige Kilometer nach dem Start überquert die Strecke die Alte Brücke, die den Neckar seit mehr als 200 Jahren überspannt. Schon wenige Meter später beginnt der läuferische Ausnahmezustand: Nach einem kurzen Stück entlang des Neckars biegen die Teilnehmer in die Hirschgasse ein, welche Sie bis zum Philosophenweg führt. Ein erster Härtetest auf dem noch langen Weg zum Ziel. Nach einem kurzen Abschnitt auf dem Philosophenweg mit wunderschöner Aussicht auf Schloss, Altstadt und Neckar geht es steil bergauf zum Heiligenberg, wo 178 Stufen der Thingstätte warten. Der Anstieg bis zum Weißen Stein ist noch lang!

Zwischen Thingstätte und Mühlental erwarten Euch zahlreiche, lange, verblockte und steile Trail-Passagen. Ein Vorgeschmack auf den späteren Anstieg zum Königstuhl. Vom Weißen Stein geht es durch riesige Waldgebiete hinunter zum Neckar. Und auf der anderen Neckarseite gleich wieder hinauf.

Nun erwartet die Teilnehmer der lange und harte Aufstieg zur Molkenkur. Spätestens hier werdet Ihr die Heidelberger Romantik vergessen haben. Denn jetzt beginnt der mit Abstand härteste Trail des Marathons: Über Naturstufen, Felskanten und Geröllsteine balanciert man die Himmelsleiter hinauf zum Königstuhl auf 567 Metern Höhe. Wem das noch nicht genügend Geröll ist, der absolviert den SALOMON Long Distance Trail, der kurz nach dem Beginn der Himmelsleiter eine zusätzliche Schleife durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Felsenmeer einlegt. Auf dem Königstuhl angekommen bleibt dennoch keine Zeit zum Verschnaufen, der unmittelbar folgende Abstieg bis zum Heidelberger Schloss ist steil und gefährlich. Wer ihn meistert, wird erschöpft, aber glücklich das Ziel auf dem Karlsplatz erreichen.

Alle Infos und die Anmeldung:

www.trailmarathon-heidelberg.de

Informationen und Anmeldung www.trailmarathon-heidelberg.de

LaufReport zum GELITA Trail Marathon Heidelberg 2019 HIER

Siehe auch im Wo LÄUFT´S WIE? unter HEIDELBERG

Zu aktuellen Inhalten im LaufReport HIER

GELITA Trail Marathon Heidelberg wird im LaufReport präsentiert von
Ausführliche Informationen über das Fachgeschäft für Laufsport* und Fußorthopädie erhalten Sie hier
*Vertreten an sechs Standorten in Bensheim, Lampertheim, Viernheim, Mannheim und Worms

© copyright
Die Verwertung von Texten und Fotos, insbesondere durch Vervielfältigung oder Verbreitung auch in elektronischer Form, ist ohne Zustimmung der LaufReport.de Redaktion (Adresse im IMPRESSUM) unzulässig und strafbar, soweit sich aus dem Urhebergesetz nichts anderes ergibt.

Datenschutzerklärung