Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Laufeinladungen November 2024
Langsur DEULUX-Lauf  

09.11.24 - 32. DEULUX-Lauf in Langsur

DEULUX-Lauf - schnell und landschaftlich interessant

Noch mal ein schneller und landschaftlich interessanter "Zehner" zum Jahresende gefällig? Der deutsch-luxemburgische Lauf in Langsur unweit von Trier findet am 9. November zum 32. Mal statt.

Noch einmal richtig schnell auf Asphalt laufen, die Landschaft rund um den deutsch-luxemburgischen Grenzfluss Sauer genießen, die Laufsaison mit Lauffreunden abschließen und vielleicht noch einmal eine Bestzeit raushauen, beim DEULUX-Lauf ist das alles möglich. Zum 32. Mal lädt die LG Langsur zum grenzüberschreitenden 10-km-Lauf in den Grenzort westlich von Trier. Bei der Premiere am 14. November 1992 waren die Siegerzeiten mit 32:19 Minuten und 37:38 Minuten noch recht human. Doch mittlerweile liegen die Streckenrekorde bei 29:54 Minuten und 34:02 Minuten. Es versteht sich von selbst, dass eine Verbesserung extra honoriert wird.

Das Besondere am DEULUX-Lauf: Er führt etwa zur Hälfte durch Deutschland und Luxemburg. Grenzüberschreitende Läufe sind glücklicherweise keine Besonderheit mehr. Doch die LG Langsur war einer der erster Klubs, dem die Realisierung schon 1992 und das seit jeher rein ehrenamtlich gelang. Ein bisschen Geschichtsunterricht: Vor 32 Jahren war das Schengen-Abkommen noch nicht in Kraft getreten. Kontrollen gab es an der deutsch-luxemburgischen Grenze zwar nur sporadisch, aber in den Genehmigungen der deutschen und luxemburgischen Behörden wurde damals davon ausgegangen, dass jeder Lauf-Teilnehmer ja gewiss ein gültiges Ausweisdokument mitführen würde.

Die grenzüberschreitende Strecke wird seit 1992 (mit Ausnahme der Jahre, in der eine Brücke neu gebaut werden musste) nahezu unverändert gelaufen. Aus der Idee der damals noch jungen Langsurer Laufgruppe um den 2018 verstorbenen Eggi Ries ist direkt der Saisonabschluss der gemeinsame deutsch-luxemburgischen Laufcommunity geworden: gelebtes Europa! Mit der Einführung des Bitburger 0,0%-Läufercups ist der DEULUX-Lauf auch Finalstation der Laufserie. 2021 wurden die luxemburgischen Meister nur zur Hälfte im Großherzogtum ermittelt. Denn die eine Hälfte der DEULUX-Lauf-Strecke führt diesseits, die andere jenseits der durch die Sauer markierten Grenze entlang. Mit 1196 Läufern im Ziel feierte man im zweiten Corona-Jahr die langsame Rückkehr zur Lauf-Normalität, die 2022 mit 1391 Finishern ganz vollzogen wurde. Im vergangenen Jahr waren es 1501(!) im Ziel! Was Eggi Ries kurz vor Erreichen einer vierstelligen Teilnehmerzahl betonte: Der DEULUX-Lauf ist einfach schön! Da braucht man keine Zahlen zu beschönigen. Und 1998 (996 Finisher) wartete man halt ein Jahr bis zur Aufnahme in den "Klub der Tausender".

Authentisch bleiben, ist ganz wichtig. Dazu gehört aber auch, dass nach dem Sport gefeiert werden kann. Bei guter Musik in und vor der Kulturhalle direkt am Ziel. Nicht nur aktive Läufer, auch Protagonisten vergangener Jahre kommen zum DEULUX-Lauf, um zuzuschauen und mitzufeiern.

DEULUX-Lauf bedeutet für Langsur auch Ausnahmezustand. Etwa 1000 Einwohner hat der Start-Ziel-Ort. Aber mit Begleitpersonen kommen mindestens doppelt so viele alljährlich am zweiten Samstag im November. Die Parksituation wird durch einen kostenlosen Shuttle-Service vom großen Park&Ride-Parkplatz am nahegelegenen Autobahn-Grenzübergang entschärft. Auch wer allein anreist, kann getrost darauf zurückgreifen. Auf die Sporttasche wird in der großzügigen Gepäckaufbewahrung in der Turnhalle aufgepasst.

32. DEULUX-Lauf Langsur am 9. November 2024

13:30 Uhr

360 m Volksbank-Lauf der Kleinsten (ab Jg. 2017)

14:00 Uhr

1.000 m Volksbank-Kinderlauf U10/U12 (Jg. 2016-2016)

14:30 Uhr

2.000 m Volksbank-Jugendlauf U14/U16 (Jg. 2009-2012)

15:00 Uhr

10.000 m Bitburger 0,0% Hauptlauf (Zielschluss 90 min)

Weitere Informationen unter: www.deulux-lauf.de

LaufReport über den DEULUX-Lauf in Langsur 2023 HIER