Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez

25.06.22 - 20. Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen

Remmers weiterhin Namensgeber

Die Läuferinnen und Läufer der Region fiebern Samstag, dem 25.06.2022, bereits mit Hochspannung entgegen, denn dann soll die bereits 20. Auflage des Remmers-Hasetal-Marathons des VfL Löningen als Präsenzveranstaltung auf den Löninger Straßen über die Bühne gehen, trotz der aktuellen Pandemielage.

Foto © Matthias Garwels

"Wir trauen uns das einfach, weil wir es wollen. Und wir wollen unser Jubiläum natürlich auch entsprechend feiern", erklärt Stefan Beumker, der gemeinsam mit Jens Lüken und Armin Beyer das Marathon-Organisationsteam der VfL´er leitet. Die Corona-Inzidenzwerte gehen aktuell noch weiter durch die Decke und die Löninger Marathon-Macher haben sich dennoch entschieden, das Anmeldeportal für die 20. Auflage des Löninger "Sommerabend-Lauffestes" zu eröffnen. "Weil vieles dafürspricht, dass wir die Veranstaltung am 25.06. relativ problemlos durchführen können. Alle Modellrechnungen zum weiteren Pandemieverlauf rechnen mit niedrigen Inzidenzen im Sommer und demzufolge auch wenig bis gar keine Auflagen für Outdoor-Sportveranstaltungen".

"Unsere Teilnehmer wollen wieder laufen, wollen sich wieder treffen und wollen den gemeinsamen Wettkampf erleben. Wir wollen es ihnen bieten", fügt Jens Lüken motiviert hinzu.

Eine Zusage für bewährte Unterstützung bei diesem Plan hat das Team jetzt vom Löninger Unternehmen Remmers erhalten. Das bekannte Sportevent des VfL baut weiterhin auf diesen sehr vertrauten Partner als Namensgeber. ´Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen´, so auch im Jahr 2022 der weit über die Löninger Stadtgrenzen hinweg bekannte Name für die Veranstaltung. Eine Partnerschaft, mit der der Löninger Sportverein und das große Löninger Unternehmen sichtlich sehr gut zufrieden sind.

Foto © Heinz Benken

"Beim letzten Präsenzlauf 2019 konnten wir mit 3.262 Anmeldungen einen Veranstaltungsrekord aufstellen. Wir glauben, es wäre vermessen, diesen Wert in diesem Jahr übertreffen zu wollen, aber rd. 3.000 Anmeldungen ist auch unser Ziel für 2022", so Armin Beyer.

Schnell sein lohnt sich
Das Anmeldeportal für die Veranstaltung am Samstag, dem 25.06.2022, ist ab sofort online freigeschaltet. Neben Spaß und Ausdauer geht es beim Löninger Marathon-Event auch um Geschwindigkeit. Und das ist auch schon bei der Anmeldung so. Wer besonders günstig an den Start will, sollte sich beeilen. Denn bis zum 01.03.2022 gelten vergünstigte Einstiegspreise von 30 Euro für den Marathon, 20 Euro für den Halbmarathon, 12 Euro für den 10-km-Lauf sowie 10 Euro für die 5-km-Strecke. Der offizielle Meldeschluss für alle Wettbewerbe ist am 12.06.2022.

Anmeldung ohne Risiko
Um in der pandemischen Lage möglichst flexibel zu bleiben, geben die Veranstalter den Läufern eine sog. "Corona-Zusage". Sollte es zu einer Corona bedingten Absage der Präsenzveranstaltung kommen, erhalten alle das Startgeld vollständig zurück, eine risikofreie Anmeldung ist somit gegeben.

Organisation und Anmeldung
Im ohnehin günstigen Organisationsbeitrag ist ein hochwertiges Funktions-T-Shirt, die personalisierte Startnummer, eine Finisher-Medaille sowie der Larasch-Fotoservice enthalten. Erstmals mit von der Partie sind in Löningen über die Marathon- und die Halbmarathon-Strecke auch Pacemaker vom CEP-Pacerteam.

Foto © Mike Hesse

Corona in Löningen: Stillstand ist "fehl am Platz"
Dass die Löninger sich von der Corona-Pandemie nicht unterkriegen lassen, haben sie auch in den beiden zurückliegenden Jahren, in denen der Präsenzlauf nicht durchgeführt werden konnte, bewiesen. Unter dem Motto "#wirlaufenweiter" wurden virtuelle Veranstaltungen durchgeführt, zu der 2021 beachtliche 3.241 Anmeldungen vorlagen. "Wir ziehen an einem Strang, sind uns aber gleichzeitig unserer Verantwortung für die Gesundheit der Menschen bewusst", erklärt Alexander Böhler. Eine Gesamt-Absage kam auf gar keinen Fall in Frage, weil man den Laufinteressierten auch Perspektiven bieten wollte. "Und ein solches Event werden wir 2022, sollte es wider Erwarten doch zu einer Pandemie-Absage kommen, auch anbieten. Natürlich wollen sich auch alle Partner, Sponsoren und Unterstützer in dem Fall gerne präsentieren".

"Allen beteiligten Parteien ist bewusst, dass die einzelnen Wettbewerbe nur gemäß den jeweils aktuellen Corona-Vorgaben durchgeführt werden können, wodurch eine Anpassung in Ablauf und Örtlichkeit notwendig werden kann", fügt Armin Beyer hinzu. "Aktuell planen wir das Event als sog. 2G-Veranstaltung nach den Niedersächsischen Corona-Vorschriften und fragen den entsprechenden Impf- bzw. Genesenen-Status im Rahmen der Anmeldung ab. Nachweise sind dann im Startbüro vorzulegen."

Rückabwicklung abgesagte Präsenzläufe 2020 und 2021
Nachdem die Marathon-Präsenzveranstaltungen in Löningen 2020 und 2021 abgesagt werden mussten, hatten alle gemeldeten Läufer unter anderem die Option, ihren Startplatz ins Jahr 2022 zu übertragen. Die rd. 400 Läufer, die sich hierfür entschieden haben, erhalten in den nächsten Tagen eine E-Mail mit der Meldebestätigung für dieses Jahr. Gleichzeitig werden diese ggf. um Aktualisierung ihrer Meldedaten sowie um Mitteilung ihres Impf- bzw. Genesenen-Status gefragt.

Organisationsteam ist dankbar
"Es ist ein gutes Gefühl, in dieser nicht einfachen Corona-Planung einen so verlässlichen Partner an unserer Seite zu haben, der uns oft auch mit seinem gesamten Firmen-Know-how unterstützt", so die VfL-Organisatoren sehr dankbar bei der Präsentation des alten und neuen Titelsponsors ´Remmers´.

Es sind folgende Angebote und Wettbewerbe beim Remmers-Hasetal-Marathon
des VfL Löningen 2022 vorgesehen:

Informationen zur Laufveranstaltung und zu allen Wettbewerben gibt es unter
www.remmers-hasetal-marathon.de

Dort sind auch ab sofort die Anmeldungen zu allen Wettbewerben möglich.

Remmers-Hasetal-Marathon 2022 im LaufReport-Partnerprogramm HIER