Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Laufeinladungen April 2024
Bad Bergzabern Kurstadtlauf Brechen Straßenlauf Dresden Oberelbe-Marathon
Hermeskeil TEBA-Radweglauf Freiburg Marathon Gießen Frühjahrslauf
Griesheim Straßenlauf Hannover ADAC Marathon Heidelberg Halbmarathon
Hemsbach Altstadtlauf Kreuzau-Obermaubach Rureifel-Trail Marathon Deutsche Weinstraße
Müllheim/Baden Genusslauf Münstertal Panoramalauf Oberursel Feldberglauf
Schwetzingen Spargellauf Seligenstadt Wasserlauf Tangermünde Elbdeichmarathon
Wiesloch Stadtlauf Zell a. H. Berg DM + TrailRUN21  

21.04.24 - 14. Tangermünder Elbdeichmarathon

Sichern Sie sich einen "paradiesischen Lauf-Startplatz"

Haben Sie Lust auf einen Lauf der ganz besonderen Art, auf einen Lauf, der mitten durch die Natur führt, der Ruhe und Entspannung bieten, aber zeitgleich aufgrund seines Teilnehmerfeldes auch hoch motivierend sein kann? Dann merken Sie sie schon heute den 21. April 2024 vor und kommen an diesem Tag oder gern auch schon ein paar Tage eher nach Tangermünde.

Bereits zum 14. Mal organisieren die Mitglieder des Elbdeichmarathonvereins Tangermünder in ihrer 1010-jährigen Kaiser- und Hansestadt dieses große Laufereignis. Sie und alle Tangermünder freuen sich, Sportler aus nah und fern im Frühjahr 2024 an der Elbe begrüßen zu dürfen.

Laufbegeisterte, Volkssportler und auch Leistungssportler sind willkommen, das mittelalterliche Tangermünde zwischen Berlin und Hamburg zu entdecken. Kaiser Karl IV. hatte die Stadt im 14. Jahrhundert neben Prag zu seiner Residenz auserkoren.

Er wusste, warum? Die Natur ist einmalig. Der Lauf führt über eine naturbelassene, aber sehr gut zu absolvierende Strecke von Tangermünde durch die Ortschaften Buch und Bölsdorf und damit entlang des Elbdeiches durch das UNESCO Biosphärenreservat "Flusslandschaft Elbe".

Im Ortsteil Buch, durch den Marathon und Halbmarathon führen, wartet auf die Läufer ein kleines Volksfest. Die Teilnehmer werden hier regelrecht gefeiert - Foto © Tangermünder Elbdeichmarathon e.V.

Mit 2200 Läufern ist dieser Marathon die größte Sportveranstaltung in der Altmark und eine der größten Laufveranstaltungen in Sachsen-Anhalt. Die Veranstaltung zeichnet sich vor allem aus durch seine Naturnähe, die familiäre Atmosphäre und den einmaligen Start/Ziel-Bereich, der umrahmt wird von der imposanten Stadtmauer zum Einen und der Elbe zum Anderen.

Das Organisationsteam des Elbdeichmarathon-Vereins freut sich auf Sie und wünscht Ihnen schon heute eine erfolgreiche Teilnahme und viele wunderbare Eindrücke vor, während und nach dem Lauf.

Das Programm für den Lauf-Sonntag:

09:00 Uhr

Läufer-Andacht in der Stephanskirche

09:30 Uhr

Begrüßung

09:50 Uhr

Start Marathon

09:55 Uhr

Start Avacon-Halbmarathon

10:05 Uhr

Start Elektro Schubert 10km-Run

13:30 Uhr

Kinderprogramm

14:15 Uhr

Start AOK-Kinderlauf

14:45 Uhr

Start Humanas Mini-Marathon (4,2 km)

15:25 Uhr

Auslosung Tombola zu Gunsten des Evangelischen Hospiz Stendal

Die Siegerehrungen werden im Anschluss an die Läufe durchgeführt. Es gibt keine Altersklassensiegerehrungen.

Das Starterfeld ist über ALLE Laufstrecken (Marathon, Avacon Halbmarathon, Elektro Schubert 10km RUN, Mini-Marathon und AOK-Kinderlauf) auf insgesamt 2300 Läufer begrenzt. Der 10km Lauf ist zusätzlich auf 900 Läufer/innen begrenzt.

Startgebühr:

Strecke

bis 07.01. bis 01.03. bis 02.04. bis 21.04.

Marathon

35 Euro

40 Euro

45 Euro

50 Euro

Avacon-Halbmarathon

30 Euro

35 Euro

40 Euro

45 Euro

Elektro Schubert 10km RUN

18 Euro

23 Euro

28 Euro

35 Euro

Humanas Mini-Marathon (JG 2006 u. älter)

8 Euro

 

10 Euro

16 Euro

Humanas Mini-Marathon (JG 2007 - 2016)

3 Euro

 

4 Euro

5 Euro

AOK-Kinderlauf

1 Euro

2 Euro

 

3 Euro

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.elbdeichmarathon.de

Anschrift:
Tangermünder Elbdeichmarathon e.V. - Gewerbepark 10 - 39590 Tangermünde
Telefon: 01570/3520774 - Fax: 039322/70550