Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Laufeinladungen Oktober 2018
Amsterdam TCS Marathon Bad Dürkheim Berglauf Bad Krozingen Herbstlauf
Bottwartal Marathon Einhoven Marathon Essen innogy Marathon Baldeneysee
Frankfurt Mainova Marathon Friedrichstal Waldlauf KA-Durlach Turmberglauf
Kleinostheim Volks-/Straßenlauf Lengerich/Hohne Teutoburger Wald Lauf
Luzern SwissCityMarathon Mannheim FRANKLIN Meilenlauf München Generali Marathon
St.Wolfgang Wolfgangseelauf-Salzkammergut Marathon Schwäbisch Gmünd Alb Marathon
Schwarzwald Marathon Tirol - Tour de Tirol Zeeland Kustmarathon

21.10.18 - 20. Herbstlauf in Bad Krozingen

Herbstlauf durchs Herbstlaub

Am 21. Oktober heißt es in Bad Krozingen bei Freiburg zum 20. Mal "Herbstlauf durchs Herbstlaub". Bei der mehrstündigen Lauf- und Walkingveranstaltung, die zum 8. Mal von der Eventfirma Evorhei veranstaltet wird, stehen traditionell Nordic Walking (5 km, 10 km), Bambinilauf sowie Läufe über 5 km, 10 km und ein Halbmarathonlauf auf dem Programm. Start und Ziel sind im Bad Krozinger Kurpark, wo auch ein Teil der Strecken verläuft.

Beim 10 km Lauf und dem Halbmarathon führt die Strecke zunächst durch den Kurpark, vorbei an einem kleinen See im neugeschaffenen Freizeitareal in die Biengener Rebberge. Hier muss eine von drei Steigungen bewältigt werden. Von dort geht es zurück in den Kurpark und zum Ziel, wobei es zum Schluss nochmals bergauf geht. Die Läufer/innen über die Halbmarathon-Strecke müssen den Kurs zweimal durchlaufen.

"Mensch in Bewegung", lautet das Motto. "Der Breitensport steht im Mittelpunkt bei den Läufen durch die herbstliche Landschaft von Bad Krozingen. Die Vielzahl der Streckenlängen und -führungen bieten für jeden Läufer die Möglichkeit, sein ganz individuelles Ziel anzupeilen und zu erreichen", so Bernd Achtnich vom Veranstalter. Auch wenn der Breitensport im Mittelpunkt steht, sind doch immer wieder bekannte Sportler, nicht nur aus der Laufszene, am Start. Vor allem Radsportler und Triathleten geben sich in Bad Krozingen ein Stell-Dich-Ein.

So gehört der frühere Radprofi Benjamin Hill seit Jahren zu den Stammgästen, vor zwei Jahren startete er bei allen drei Läufen. Selbst bei den Walkern startete bereits mehrmals mit Alfons Schwarz, der in den achtziger und neunziger Jahren zu den besten Gehern Deutschlands gehörte, ein prominenter Sportler.

Die Bambini über 1200 Meter eröffnen um 10 Uhr das mehrstündige Lauffest. Anschließend gehen die Läufer/innen und Nordic Walker auf die 5 km und 10 km Strecke. Um 11:15 Uhr wird der abschließende Halbmarathon gestartet.

Vor jedem Lauf findet vor dem Musikpavillon ein gemeinsames "Warm-Up" mit einer erfahrenen Fitnesstrainerin statt. Nach jedem Lauf werden an gleicher Stelle die drei Ersten geehrt.

Beim 19. Herbstlauf in Bad Krozingen starteten bei traumhaftem Herbstwetter rund 900 Läuferinnen und Läufer aus 28 Nationen. Dabei gewannen den abschließenden Halbmarathonlauf über 21,1 km Henrich Kolkhorst (AHS Freiburg) und Christina Riudalbas (Freiburg). Den 10 km Lauf entschieden Stephan Petrik (Tri Team Freiburg) und Diana Dertinger (Freiburg) für sich. Den 5 km Lauf gewann Dominic Liebisch (Jengerschule Ehrenkirchen). Schnellste bei den Frauen war die 14jährige Schülerin Karla Ruh (Faust Gymnasium Staufen).

Nach solch einer gut verlaufenen Veranstaltung, bei einem klassischen "Goldenen-Oktober-Tag", schaut Bernd Achtnich optimistisch auf den 20. Jubiläumslauf.

"Es lief alles optimal. Alles hat geklappt. Wir haben ein gut funktionierendes Team und auch mit der Unterstützung seitens der Stadt Bad Krozingen können wir sehr zufrieden sein. Mit dem traumhaften Herbstwetter hatten wir natürlich Glück, so bin ich optimistisch, dass wir ein tolles Jubiläum hinbekommen", freute sich Bernd Achtnich vom Veranstalter. "Erfreulich für uns, dass viele Läuferinnen und Läufer immer wieder kommen. Erfreulich auch, die vielen Schülerinnen und Schüler vor allem vom Faust Gymnasium Staufen und erfreulich auch, dass es uns gelungen ist, viele Flüchtlinge, sowohl als Läufer, aber auch als Helfer in die Veranstaltung zu integrieren", führte Achtnich weiter aus.

Nachmeldungen sind am Samstag vor dem Lauf von 14:00 - 17:00 Uhr vor Ort im Kurpark und am Wettkampftag, eine Stunde vor dem jeweiligen Warm-Up, möglich.

Als Preise gibt es Präsente. Für die jeweils drei erstplatzierten weiblichen und männlichen Erwachsenen eine Eintrittskarte Vita Classica Thermen (Gültigkeit: ein Jahr). Ausgenommen sind Bambini-Begleitpersonen. Aquarado-Eintrittskarte (Gültigkeit: ein Jahr) für Kinder und Jugendliche. Ausgenommen sind alle Bambini-Läufer. Projektpreise für Schulklassen. Die schnellste und die teilnehmerstärkste Klasse kann jeweils ein Gruppenprojekt gewinnen.

Die Startnummernausgabe findet hinter dem Musikpavillon im Kurpark Bad Krozingen statt. Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 können die Startnummern ab 7.30 Uhr bis jeweils spätestens eine Stunde vor dem Start abgeholt werden. Für Läufer, die bereits am Samstag, den 20. Oktober 2018, vor Ort sind, bietet sich die vorgezogene Startnummernausgabe von 14:00 bis 17:00 Uhr an. Gruppen können Ihre Startnummern an beiden Tagen separat an der eigens dafür eingerichteten Ausgabe gesammelt abholen.

Zeitplan

ab 7:30 Ausgabe der Startnummern

10:00

Bambini Lauf 1200 m

10:10

5 km Lauf und Nordic Walker

10:30

10 km Lauf und Nordic Walker

11:15

Halbmarathon

Weitere Informationen unter www.herbstlauf.org

LaufReport zum Bad Krozinger Herbstlauf 2017 HIER