Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Laufeinladungen April 2018
Bad Bergzabern Kurstadtlauf Bad Nauh./Nd.-Mörlen Skiwiesenlauf Da.-Eberstadt FrankensteinLauf
Freiburg Marathon Griesheim Straßenlauf Hannover HAJ Marathon
Heidelberg Halbmarathon Hemsbach Altstadtlauf Hermeskeil TEBA-Radweglauf
Korschenbroich City-Lauf Marathon Deutsche Weinstraße Maximiliansau Rhein-Volkslauf
Müllheim/Baden Genusslauf Münstertal Panoramalauf Pfaffenweiler Crossduathlon
Rodgau-Jügesheim Osterlauf Seligenstadt Wasserlauf Schwetzingen Spargellauf
Stutensee Stadtlauf Tangermünde Elbdeichmarathon Viernheim Eine-Welt Citylauf
Waldkirch Kandel-Berglauf Wiesloch Stadtlauf Zell a.H. TrailRUN21

22.04.18 - 37. SAS Halbmarathon der TSG 78 Heidelberg

Sightseeing im Laufschritt: der SAS Halbmarathon der TSG 78 Heidelberg

Es ist angerichtet! Genussläufer schnalzen mit der Zunge, wenn sie an die sportlichen Leckerbissen denken, die ihnen alljährlich in Heidelberg geboten werden. Das Menü, serviert von der TSG 78 Heidelberg, besteht aus insgesamt drei Gängen. Während Bambini- und Team-Lauf durch die historische Altstadt führen, gleicht der Halbmarathon einer Sightseeingtour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Neckarstadt.

Zum mittlerweile 37. Mal treffen sich Läufer und Läuferinnen in Heidelberg, um sportliche Herausforderungen mit Erlebnischarakter zu kombinieren. Der SAS Halbmarathon ist so konzipiert, dass einem auf Schritt und Tritt Abwechslung geboten wird: Kultur, Natur, Panorama, Publikum. Das bringt allerdings auch so manche Hürde, sprich: Höhenmeter mit sich. Unvergesslich dann der Zieleinlauf auf dem Uniplatz, im Herzen der Altstadt, bejubelt von mehreren Tausend Zuschauern.

Die 3500 Startplätze, die für den Halbmarathon zur Verfügung stehen, waren in den letzten Jahren stets vor Ende der Meldefrist vergeben, zum Teil schon nach wenigen Tagen. Gleiches gilt mittlerweile für den immer beliebteren Henkel Team-Lauf, an dem maximal 750 teilnehmen können. Hinzu kommen die 200-300 Kinder des HPK Dr. Natour Bambini-Laufs. Für letzteren ist die Anmeldung nur am Veranstaltungswochenende möglich; die Meldefrist für Halbmarathon und Team-Lauf beginnt bereits am 24.2.2018.

Hier die Läufe noch einmal im Überblick:

Kernstück der Veranstaltung ist der SAS Halbmarathon mit seinem ebenso attraktiven wie anspruchsvollen Kurs. Gleich zu Beginn durcheilt die Läuferschar die Heidelberger Altstadt, über die Alte Brücke geht es am Neckar entlang, weder Philosophenweg noch Stift Neuburg werden ausgelassen. Passagen durch den Wald und am Fluss wechseln mit städtischem Ambiente. Dass die letzten Kilometer an der Schlossruine vorbeiführen, ist Ehrensache. Das Ziel befindet sich wiederum in der Altstadt, im Schatten der ältesten Universität Deutschland. An die 350 Höhenmeter kommen so zusammen.

Der Henkel Team-Lauf führt über 3,1 Kilometer durch die historische Altstadt. Gedacht für Einsteiger und Jugendliche, stellt er den Teamgedanken in den Mittelpunkt. Neben den schnellsten Einzelstartern werden die besten Fünferteams geehrt. Für Schulen gibt es eine Extrawertung.

Die Laufstars von morgen (bis 9 Jahre) starten beim HPK Dr. Natour Bambini-Lauf über 1200 m. Sie absolvieren eine verkürzte Runde durch die Altstadt und bekommen so dieselbe Aufmerksamkeit wie die Großen. Keine Zeitnahme - das Erlebnis zählt!

Zum Rahmenprogramm der Veranstaltung gehört u.a. die Pasta-Party im FestzeIt auf dem Uni-Platz mit Live-Musik (Samstag, 17 Uhr). Deren Erlös kommt in diesem Jahr der Grund- und Realschule plus in Ludwigshafen-Friesenheim zugute.

Weitere Informationen, die Meldeliste sowie ständige Aktualisierungen gibt es auf der Homepage des Halbmarathons: www.sasHalbmarathon.tsg78-hd.de
und bei facebook.

Die wichtigsten Daten zum SAS Halbmarathon der TSG 78 Heidelberg

Meldebeginn für Halbmarathon und Team-Lauf (nur online möglich):
Samstag, 24.2.2018

Startzeiten:

SAS Halbmarathon: 9.15 Uhr

Ummeldungen
Samstag/Sonntag, 21./22.4.2018

HPK Dr. Natour Bambini-Lauf: 9.45 Uhr
Henkel Team-Lauf: 10.00 Uhr

LaufReport über den Halbmarathon in Heidelberg 2017 HIER